Termine

Relevante Treffer

Alle Treffer

Weitere Treffer

Leistungswanderung auf dem Eggeweg (ca. 72 km)

Gemeinschaftstour mit der Sektion Lippe-Detmold: Leistungswanderung über den gesamten Eggeweg von den Externsteinen bis nach Niedermarsberg.
Externsteine – Silbermühle – Velmerstot – Rehberg – Iburg – Neuenherse – Karlschanze – Nadel – Wüstung Blankenrode – Oesdorf – Essentho – Niedermarsberg
Rucksackverpflegung, ausreichend Getränke (mind. 2 Liter), Stirn- oder Taschenlampe für den frühen Start am Morgen.

Abmarsch: 02:45 Uhr ab Parkplatz Nähe Externsteine

Anmeldung erforderlich bis 12.06.2024 beim Wanderführer Michael Nordmann, Sektion Lippe-Detmold: Tel.: 0175/1482751 .

Sportwanderung auf dem Lönspfad (ca. 40 km)

Gemeinschaftstour mit der Sektion Lippe-Detmold: Sportwanderung, 40 km, 850 Höhenmeter
Wandergebiet: Wanderung auf dem Lönspfad von Leopoldstal nach Oerlinghausen (X 10)
Bahnhof Leopoldstal, Silbermühle, Kattenmühle, Kohlstädt, Kreuzkrug, Bielstein, Augustdorf,
Freilichtmuseum Oerlinghausen (Ziel).
Rucksackverpflegung, ausreichend Getränke.

Anmeldung erforderlich bis 21.03.2024 beim Wanderführer Michael Nordmann, Sektion Lippe-Detmold: Tel.: 0175/1482751 .

Bürener Wandertag
mit Wandermarathon

Wandertag der Touristik-Gemeinschaft Büren

es werden verschiedene Strecken angeboten

Marathon, 42km, Startzeit 6 - 7 Uhr

6km, 12km und 22km, Startzeit 7:30 - 11 Uhr

weitere Infos unter www.wandern-in-bueren.de

 

 

Stammtisch Februar 2024 - "Klimawandel im Alpenraum - neue Krankheiten bei Tier (und Mensch)"

Am Mittwoch, 28. Februar 2024 ab 20:00 Uhr findet – wie immer am letzten Mittwoch im Monat außer in den Schulferien – im DAV-Haus der Monatsstammtisch statt.

Unsere Referent und Mitglied Dr. med. vet. Markus Büker-Steinschulte trägt vor zum Thema "Einfluss des Klimawandels im Alpenraum und dessen Einfluss auf neue Krankheiten bei Tier (und Mensch)". Der Klimawandel transformiert nicht nur Landschaften wie die Alpen, sondern hat auch einen tiefgreifenden Einfluss auf die Verbreitung neuer Krankheiten für Mensch und Tier. Wie erweist sich das wandelnde Klima als Katalysator für das Aufkommen von bisher unbekannten Gesundheitsrisiken? Welche Herausforderungen ergeben sich für unsere Weltgesundheit und Ökosysteme daraus? Es werden einige Beispiele sowie dann auch konkrete Tipps/Infos gegeben.

Vor dem Stammtisch ist Bürozeit (19:00 – 20:00 Uhr). Für gekühlte Getränke ist gesorgt.

Alpin Treff Juni
Sondertermin: Einführung in das Klettersteiggehen für Wanderer

Bei einer Wanderung mal etwas mehr Nervenkitzel zu haben ist für viele von großem Reiz. Allerdings kann dieses Vorhaben ohne die korrekte Handhabung der richtigen Sicherungstechnik schnell zu großen Problemen führen. Wir thematisieren die richtige Ausrüstung sowie die Handhabung von Gurt, Helm und Klettersteigset.

Alpin Treff - Mai (Gletscher)
Schwerpunkt: Gletscherbegehung inkl. Spaltenbergung

Wann sollte sich eine Seilschaft auf dem Gletscher anseilen? Wie können Mitreißunfälle vermieden werden? Wie rette ich meinen Seilpartner aus einer Spalte im Falle eines Sturzes? Nach diesem Termin solltet ihr darauf eine Antwort haben.

Alpin Treff
Schwerpunkt: Selbstrettung und Flaschenzüge

Dieser Alpintreff richtet sich vor allem an diejenigen, welche auf Gletschern und in Kletterrouten unterwegs sind.

Es wird thematisiert, wie man sich selbst aus eine Spalte herausarbeiten kann. Ggf. werden (weitere) Flaschenzüge für den Felsbereich ebenfalls angesprochen - je nach Interessenlage und Kenntnisstand der Teilnehmenden.

Andere Themen