Wandern PLUS

(BS2024-03)

Beschreibung

Ein schöner Frühsommermorgen und laut Tourenbeschreibung soll es eine leichte Wanderung werden. Die nächste Hütte ist reserviert und der Wetterbericht ist hervorragend schön.

Doch nach der Mittagszeit kommen wir an ein langes Schneefeld! Der Weg ist noch nicht gespurt und das Schneefeld ist steil! Einfach durch? Lieber die scheinbar leichten Felsen oberhalb nutzen? Oder besser durch die Schrofen unterhalb und den langen Umweg in Kauf nehmen?

Es zieht Nebel auf. Wo geht es weiter? Die Orientierung wird immer schlechter, das Mobiltelefon hat keinen Empfang. Was tun?

Diese und weitere Herausforderungen der alpinen Bergwelt behandeln wir in diesem Kurs.

Auf- und Absteigen in weglosem Gelände, Begehen von Schneefeldern, Halten von Stürzen im Schnee, Begehen von drahtseilversicherten Wegen und noch mehr werden wir erlernen und üben. Zudem ist die gemeinsam durchgeführte Tourenplanung ein permanentes Thema - vor, während und nach der Tour. 

Kursinhalt

  • Tourenplanung
  • Begehung von Schneefeldern
  • Begehung von drahtseilversicherten Wegen
  • Orientierung
  • Risikobewertung 
  • Einschätzung des eigenen Könnens
  • Wetter

Voraussetzungen

Bergerfahrung im Wandern

Tourenkondition für ca. 7 h und 900 Höhenmeter

Ausrüstung

  • Gurt
  • Helm
  • Leichtsteigeisen / Grödel

Details

Termindetails
So. 16.06.2024 - Sa. 22.06.2024
Vorbesprechung

26.05.2024, 10:00 Uhr im Vereinshaus im Dörener Feld

Zielort

Allgäuer Alpen, Oberstdorf

Leiter*in / Veranstalter*in

Gruppe

Anmeldung ab / bis
06.12.2023 / 31.03.2024
Preis

180,00 € Mitglieder*innen der DAV Paderborn / 215,00 € Mitglieder*innen DAV andere Sektionen

Maximale Teilnehmeranzahl
6