Trad-Climbing, der “Keilelegekurs” Trad01

(Trad01)

Beschreibung

Was ist Trad-Climbing? Von engl. “Traditional-Climbing”, also auf Deutsch “klassisches Klettern”. Das bedeutet, dass man sich bei der Absicherung an die vom Fels vorgegebenen Strukturen wie Risse, Löcher und Felszacken halten muss. Das erfordert deutlich mehr Know-How und Kreativität als einfach wild draufloszubohren. Die Absicherung erfolgt mit Klemmkeilen, Friends, Schlingen, aber auch Normalhaken, also Haken, die mit dem Hammer in Risse und (natürliche) Löcher geschlagen werden können.
Quelle: https://www.sportlerfrage.net/frage/was-ist-eigentlich-trad-climbing

Voraussetzung ist die sichere Beherrschung des fünften Schwierigkeitsgrades im Vorstieg und der DAV Kletterschein Vorstieg. Zudem sind Erfahrungen Outdoor bezüglich des Umbaus/Fädelns an der Umlenkung erforderlich. Zusätzlich ist die DAV Mitgliedschaft in der Sektion Paderborn Voraussetzung.

Teilnehmerzahl: 4-6

Kosten: 40,00 € p. Person

Voraussetzungen

Voraussetzung ist die sichere Beherrschung des fünften Schwierigkeitsgrades im Vorstieg und der DAV Kletterschein Vorstieg. Zudem sind Erfahrungen Outdoor bezüglich des Umbaus/Fädelns an der Umlenkung erforderlich. Zusätzlich ist die DAV Mitgliedschaft in der Sektion Paderborn Voraussetzung.

Details

Termindetails

Die folgenden Termine sind integraler Bestandteil des Kurses, alle Einzeltermine müssen wahrgenommen werden.

Freitag, 14.06.2024 von 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr im Sektionshaus Paderborn

Samstag, 15.06.2024 von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr Exkursion Ith

Fr. 14.06.2024, 18:00 Uhr - Do. 15.06.2023, 09:00 Uhr
Leiter*in / Veranstalter*in

Unsere Veranstaltungsorte

Anmeldung

Anmeldung: jochen.kley@alpenverein-paderborn.de

Preis

40,00 € p. Person

Maximale Teilnehmeranzahl
6