Aktuelles aus dem Naturschutz: Wanderung durch das Naturschutzgebiet Senne

Herzliche Einladung zur Wanderung durch das Naturschutzgebiet Senne mit dem Leiter der Biologischen Station Kreis Paderborn, Peter Rüther.

Termin: Samstag, 21. August 2022, ab 15 Uhr.

Voranmeldung: Bitte per Mail bis zum 18. August 2022 an Ronald.Pfaff@alpenverein-paderborn.de (mit Angabe Personenzahl)

Wanderung: Die Wegstrecke wird etwa 8 km durch das Heide-Gebiet betragen. Schuhwerk und Kleidung sollten dem Wetter angepasst sein. Somit müsste der Weg für Jung und Alt möglich sein. Hunde dürfen mitgebracht werden, sind aber streng an der Leine zu führen.

Treffpunkt: Heidschnuckenschäferei Senne, Sennestraße 233 in 33161 Hövelhof. Beginn der Wanderung um 15 Uhr.

Abschluss: Nach der Wanderung lädt uns die Heidschnuckenschäferei zum gemütlichen Beisammensein ein. Für einen kleinen Imbiss (2 Würstchen, Brötchen, Krautsalat und Getränk) erbitten wir einen Kostenbeitrag von 8,00 Euro.

Durch die Heide wird uns Peter Rüther führen, der Leiter der Biologischen Station Kreis Paderborn-Senne, die ihren Hauptsitz in Ostenland hat.

Foto: Ronald Pfaff