Stammtisch November 2019 “Trekkingwochen in Peru”

Frank Siemen und Guido Schulz berichten beim Monats-Stammtisch am Mittwoch, 27. November, Beginn 20 Uhr, über ihre Trekkingwochen in Peru. Im ersten Teil ihrer Reise ging es in fünf Tagen über den Salkantaypass (4630 m) nach Machu Picchu, vorbei an vergletscherten Gipfeln und blauen Lagunen. Über unzählige Stufen erreicht man den 3000 m hohen Aussichtsberg Machu Picchu Mountain.

Im zweiten Teil der Reise ging es nach Huaraz in den Norden von Peru. Aus gesundheitlichen Gründen unternahmen die beiden getrennte Mehrtagestouren: Eine der beiden führte nach ein paar Tagestouren in der Cordillera Blanca auf den Santa Cruz Trek, vorbei am „Matterhorn Südamerikas“, dem Alpamayo, dem Artesonraju (Berg von Paramount Pictures), um auf der Rückfahrt mit einem Blick auf den höchsten Berg der Gruppe, den 6768 m hohen Huascaran verabschiedet zu werden. Die zweite Tour führte in neuen Tagen durch die Huayhuash. Vorbei am Siula Grande gab es faszinierende Blicke auf den höchsten Berg der Gruppe, den 6635 m hohen Yerupaja.

Alle Mitglieder und Freunde des Vereins sind herzlich eingeladen.

Vor dem Stammtisch ist Bürozeit (19:00 – 20:00 Uhr). Für gekühlte Getränke ist gesorgt.

Trecking in Peru (Foto: Frank Siemen)

Martiniwanderung 2019

Die diesjährige Martini-Wanderung führt uns am Samstag, dem 9. November, wieder in den Bereich Teutoburger Wald und Eggegebirge. Nach den Wanderungen treffen wir uns ab 17:15 Uhr vor dem „Germanenhof” in Sandebeck zum Glühweinempfang und gemeinschaftlichen Abendessen.

Wir haben 2 Wanderstrecken ausgesucht (festes Schuhwerk wird empfohlen):

Wanderung 1: ca. 23 KM, ab Kleiner Viadukt Neuenbeken

Hinfahrt mit dem Wanderbus ab den Treffpunkten:

  • 11:00 Uhr am Rosentor, vor den Häusern Kilianstr. 2-4;
  • 11:15 Uhr an der Realschule Südstadt (vormals: Pauline-von-Mallinckrodt-Schule), Querweg 140. Hier stehen genügend kostenlose Parkplätze zur Verfügung.

Wanderleitung: Peter Fuest, Tel: 0170 3437036

Wanderung II: ca. 12 KM, ab Museumslok in Altenbeken

Hinfahrt mit dem Wanderbus ab den Treffpunkten:

  • 13:00 Uhr am Rosentor, vor den Häusern Kilianstr. 2-4;
  • 13:15 Uhr an der Realschule Südstadt (vormals: Pauline-von-Mallinckrodt-Schule), Querweg 140. Hier stehen genügend kostenlose Parkplätze zur Verfügung.

Wanderleitung: Claudia Mudersbach, Tel.: 05251-408691

Wer nur zum Glühweinempfang und Abendessen kommen möchte, ist gleichfalls herzlich eingeladen. Für die eigenständige Anreise wird die Fahrt mit der Eurobahn empfohlen. Die Abfahrt am Bahnhof Paderborn nach Sandebeck ist um 16:21 Uhr auf Gleis 4.

Die Teilnahmekosten sind abhängig vom Gericht, sie betragen für Fahrten mit Bus/Bahn, Glühwein beim Treff vor dem „Germanenhof” und Abendessen:

  • „Gänsekeule” – Preis: 28 EUR
  • „Backschinken” – Preis: 26 EUR
  • „Nudel/Gemüseauflauf (vegetarisch)“ – Preis: 22 EUR

Die Getränke beim Abendessen sind nicht im Preis inbegriffen. Für Nichtmitglieder gilt ein Aufschlag von jeweils 10 EUR.

Die Rückfahrt für alle erfolgt ab ca. 20:15 Uhr mit Bussen ab Sandebeck, Ankunft in Paderborn gegen 21:00 Uhr. Die Busse halten an verschiedenen Stellen, zuletzt am Parkplatz Querweg.

Karten sind nur im Vorverkauf erhältlich

  • beim Oktober-Stammtisch im Sektionshaus am 30. Oktober und
  • vom 31. Oktober 2019 bis zum 07. November 2019 (18:00 Uhr) im „Outdoorladen” in Paderborn, Markt 4, gegenüber dem „Hohen Dom”.

Die Wanderleiter und ich freuen uns auf eine rege Beteiligung und stehen für Rückfragen gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen: Christian Hennig, Tel. 0175/ 1866569.